Fachwerkhäuser – faszinierende und romantische Hausarchitektur

traditional english tudor style home architecture


Häuser im Tudor-Stil beleben die Architektur der mittelalterlichen Häuser in England. Der Stil ist sofort an den steilen Dachlinien und den dekorativen (oder falschen) Fachwerken zu erkennen. Ein Haus im Tudor-Stil weist innen eine Holzstruktur auf, wobei Holz in den meisten Bereichen sichtbar ist. Wenn Sie ein Fan der romantischen Architektur sind, ist das Haus im Tudor-Stil Ihr Traumhaus.

Fachwerkhäuser – Grundelemente

modern tudor style homes pictures paint colors

Häuser im Tudor-Stil weisen einige typische Elemente auf, und Hausbesitzer, die diesen Stil bevorzugen, sollten wissen, dass eines der herausragendsten Merkmale die symbolische Holzhalbstruktur ist, die entweder als Dekoration oder als architektonisches Element an der Außenseite des Hauses angebracht wird. Das Holz kann mit Stein oder Gips kombiniert werden. Das Schrägdach ist ein weiteres typisches Merkmal der Tudor-Häuser und definiert die Silhouette des Hauses, das viele Menschen mit Märchen verbinden. Als Ergänzung zum schrägen Dach haben Dächer im Tudor-Stil Kreuzgiebeldachlinien, die sowohl die Außen- als auch die Innenhöhe erhöhen. Bei der Fassade kann es sich um Ziegel handeln, bei denen es sich um die traditionellste Außenfläche, Stein oder Stuck handelt.

Fachwerkhäuser – äußere Erscheinung

what is a tudor style home basic features

Zu den typischen Elementen der Häuser im Tudorstil gehören die Fenster, die sich normalerweise am oder unter dem Hauptgiebel befinden. Die Fenster befinden sich in einer Gruppe von drei oder mehr Fenstern und sind hoch und schmal mit Bleiglas in geometrischen Mustern wie Rautenmuster. Typisch sind auch gewölbte Türen. Die Außenfarben der Tudor-Häuser sind entweder in natürlichen Ziegelfarben, in Braun-, Creme- oder Weißtönen gehalten, die den Baustofffarben Stein, Beton oder Schiefer entsprechen.

 traditional tudor house pictures


Tudorhäuser werden entweder als normales Rechteck oder mit einer freien Komposition gebaut, meistens ist sie asymmetrisch. Ein typisches Element der Hauptfassade ist die Bucht, oft in Form eines hohen quadratischen oder runden Turms. Der Haupteingang des Hauses hat oft die Form eines Bogens, der mit großen Steinen ausgekleidet ist. Über der Tür befindet sich das Familienwappen. Diese Tradition setzt sich bis heute in vielen Häusern im Tudorstil fort.

Die typische Fachwerkstruktur

tudor style houses pictures exterior paint colors


Die steilen Dächer

tudor-style-home-pictures-house-architektur


Die Fenster sind lang und schmal unter dem Dach angeordnet

traditional paint colors elements

Eine traditionelle englische Backsteinfassade

traditional english brick architecture

Ein gewölbter Eingang

 style house pictures house architecture ideas

Ein gekrümmter Weg führt zur gewölbten Tür

traditional english style house

 style homes paint colors pictures arched doorway

 homes pictures typical elements tudor house images

 pictures tudor house exterior

tudor homes modern house architecture

tudor style homes landscaping ideas

tudor style homes exterior elements

tudor homes exterior colors pitched roofs

tudor style homes designs house plans

 designs elements house archiecture ideas

tudor architecture exterior design

modern homes pictures tudor architecture

modern house exterior elements

house architecture ideas homes exterior

gorgeous tudor homes pictures front facade

english homes exterior design pictures

Merken

Merken

Merken

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir